SV Verlag

SV Verlag mit Handy oder Tablet entdecken!
Die neue Generation der platzsparenden Bücher - klein, stark, leicht und fast unsichtbar! E-Books bei viereggtext! Wollen Sie Anspruchsvolles veröffentlichen oder suchen Sie Lesegenuss für zu Hause oder unterwegs? Verfolgen Sie mein Programm im SV Verlag, Sie werden immer etwas Passendes entdecken ... Weitere Informationen

.

.
Dichterhain, Bände 1 bis 4

.

.
Dichterhain, Bände 5 bis 8

Übersetze/Translate/Traduis/Tradurre/Traducir/переводить/çevirmek

Montag, 9. November 2020

Severin Gröbner: Der Verklärbär

 
„Man hat’s als Bär auch manchmal schwer.“




Liebe Leute!
Ehrenwerte Menschheit!
Hochverehrtes Publikum vor den Bildschirmen!

Lange lange lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen.
Aber das ist nur logisch. Ich musste mich schließlich - wie alle Künstler - in meinen Geldspeicher zurückziehen und meine Goldbarren der Größe und Form nach ordnen.
In meiner Freizeit habe ich dann noch Briefwahlstimmen gefälscht und bin monatelang - als Slowake getarnt - in der Warteschleife des österreichischen Verfassungsschutz gehangen.
Ich hatte also wirklich keine Zeit mich zu melden.

Aber jetzt bin ich wieder da!
Natürlich nicht live, aber dafür interaktiv.
Mit meinem neuen Online-Satire-Projekt „DER VERKLÄRBÄR“.
Das gibt es hier zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=E3Cud9YITXQ

Und dieses zarte Pflänzlein an humoristischer Weltbewältigung bräuchte Eure Hilfe.
Ja: Eure!
Nein, Ihr müsst keine unangenehmen Dinge mit Wattestäbchen machen. Auch nicht gurgeln.
Aber fragen sollt Ihr.
- Was?
Was Ihr wollt!
Fragt mich, warum der Himmel blau ist, warum die Kreiszahl Pi und nicht Po heißt, warum Bayern auf der Landkarte aussieht wie ein totgefahrenes Masthuhn, warum man Glühbirnen nach links in die Fassung reindreht - außer in der New Yorker U-Bahn, wie lang das Mittelalter eigentlich gedauert und ob es überhaupt schon aufgehört hat, warum der XY ein solches Arschloch ist, was die Wurzel aus Zehn, Zahn oder Zaun ist oder fragt mich einfach, was zuerst endet: Die Corona-Pandemie oder die Präsidentschaft Trumps?

Fragt. Mich. Was. Ihr. Wollt.

Einfach Email an: derverklaerbaer@severin-groebner.de

Ich beantworte alles.
Also alles, was mir gefällt.
Garantiert nicht richtig, aber dafür mit viel Gefühl.
Immer im nächsten Video von „der Verklärbär“ - Das wöchentliche Orakel vom Wiener für die Welt.
Ich möchte mich ja dem Mega-Trend des 21. Jahrhunderts „Keine Ahnung, aber eine Meinung“ nicht verschließen.
Unter allen Absendern eingegangener Fragen wird ein Schuhkarton (leer) verlost. Er heißt „Donald“. Oder „Kurt“. Oder ganz anders.Warum? Tja… fragt mich.
Denn wie heißt es so schön? „Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.“
Eben.
Also überlasst die blöden Antworten dem Profi. Mir.

Fragen an: derverklaerbaer@severin-groebner.de

Ich bin ja sonst nicht ausgelastet.

Ich hab ja nur meine wöchentliche Kolumne bei der Wiener Zeitung.
https://www.wienerzeitung.at/meinung/glossen/2081050-2.-11.-Kulturnationalfeiertag.html

Hab etwas für das Satire-Magazin „Titanic“ geschrieben.
https://www.titanic-magazin.de/artikel/2020/10/severin-groebner-wir-schiffen-das-fluechtlinge-auf-kreuzfahrt/

Und für die „taz“
https://taz.de/Die-Wahrheit/!5720005/

War im „Schlachthof“ im bayerischen Fernsehen zu Gast
https://www.youtube.com/watch?v=9RgghG7irDY

Und in der „Tafelrunde“ auf ORF III
https://www.youtube.com/watch?v=Plu6a9ZNabY

Und hab noch ein Lied aus dem Sommer herüber gerettet
Rentner auf E-Bikes:
https://www.youtube.com/watch?v=PTCpcxJVSRs

Sonst mach ich ja nichts.
Also bitte Fragen an:
derverklaerbaer@severin-groebner.de
Antworten gibt es dann jeden Montag auf meinem YouTube-Kanal unter „Der Verklärbär“.

Also gebt mir was zu beantworten, sonst erfinde ich ein neues Virus.

Danke für die Aufmerksamkeit!
Ich geh jetzt wieder Goldbarren stapeln.

Euer
Groebner


P.S.:
Wer das Projekt „Der Verklärbär“ auch finanziell unterstützen möchte:

Mein Konto bei der Stadtsparkasse München

IBAN: DE51 7015 0000 0031 1293 64

für Österreich:
Konto bei der Postsparkasse
IBAN: AT39 6000 0000 7212 6709

Bitte bei Verwendungszweck angeben: Der Verklärbär
Gracias, hvala, obrigado, merci, thanks oder kurz gesagt: DANKE!

Keine Kommentare:

Kommentar posten