SV Verlag

SV Verlag mit Handy oder Tablet entdecken!
Die neue Generation der platzsparenden Bücher - klein, stark, leicht und fast unsichtbar! E-Books bei viereggtext! Wollen Sie Anspruchsvolles veröffentlichen oder suchen Sie Lesegenuss für zu Hause oder unterwegs? Verfolgen Sie mein Programm im SV Verlag, Sie werden immer etwas Passendes entdecken ... Weitere Informationen

.

.
Dichterhain, Bände 1 bis 4

.

.
Dichterhain, Bände 5 bis 8

Übersetze/Translate/Traduis/Tradurre/Traducir/переводить/çevirmek

Montag, 29. März 2021

Sind COVID19 -Geimpfte nach der Impfung noch ansteckend?



(WELT) Zum Thema Impfen: Alle erwarten sich einen hohen Schutz, gerade schwere COVID-19-Verläufe sollen verhindert werden. Können die Geimpften sich wirklich nicht mehr anstecken? Und können sie andere Menschen dennoch anstecken? Geimpfte sollen zwar selbst geschützt sein, das Virus allerdings im Körper zumindest kurzfristig tragen und weitergeben können. Weder die Behauptung noch das Gegenteil sind bislang bewiesen. 

Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass eine Impfung nicht die Infektiosität verhindert. Masken und Abstand halten wird uns möglicherweise trotz Corona-Impfung noch eine ganze Weile im Alltag begleiten, denn 
das Virus scheint sich trotz Impfung in der Nase und im Mund zu vermehren.

Auch der erste Impfstoff gegen die Kinderlähmung konnte nur die Geimpften vor der Krankheit schützen, eine Ansteckung jedoch nicht verhindern. Expert*innen vom Robert-Koch-Institut halten das auch beim Coronavirus für denkbar. “Wir gehen allerdings davon aus, dass bei einer Verminderung der schweren Verläufe doch auch zumindest eine Reduktion der Viruslast in den oberen Atemwegen passiert.”

Keine Kommentare:

Kommentar posten