SV Verlag

SV Verlag mit Handy oder Tablet entdecken!
Die neue Generation der platzsparenden Bücher - klein, stark, leicht und fast unsichtbar! E-Books bei viereggtext! Wollen Sie Anspruchsvolles veröffentlichen oder suchen Sie Lesegenuss für zu Hause oder unterwegs? Verfolgen Sie mein Programm im SV Verlag, Sie werden immer etwas Passendes entdecken ... Weitere Informationen

.

.
Dichterhain, Bände 1 bis 4

.

.
Dichterhain, Bände 5 bis 8

Übersetze/Translate/Traduis/Tradurre/Traducir/переводить/çevirmek

Samstag, 16. Mai 2020

Fantasien zur Nacht (Video): Julie Stanzak / TANZTHEATER WUPPERTAL PINA BAUSCH




JULIE ANNE STANZAK filmed by Nathalie Larquet from TANZweb


Der Beitrag des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, vertreten durch Julie Anne Stanzak, die mit ihrer unglaublichen Präsenz und Präzision mit minimalsten Mittel einen Zugang zum Kern des Werkes von Pina Bausch schuf und es auf so einzigartige Weise erlebbar machte, wie dies wohl nur einer so herausragenden Interpretin gelingen kann, die über Dekaden hinweg, persönlich mit der großen deutschen Choreografin gearbeitet hat und die dabei einfühlsam gefilmt wurde von der französischen Filmemacherin Nathalie Larquet. Ein Beitrag, den Bettina Wagner-Bergelt, die Intendantin und künstlerische Leiterin des Tanztheaters zu Ehren von Cate Blanchett ausgewählt hatte und der deutlich machte, welch unglaublichen Reichtum die Tanzkunst erfahren kann oder besser könnte, in einer Generationen umspannenden künstlerischen Zusammenarbeit und (Re-)Kreation eines Werkes, dem es stets darum geht und ging, durch den Tanz eine Sprache für das Leben zu finden, als wäre es nur so noch möglich “Babel” zu überwinden.... 

mehr zur Gala auf TANZweb.org


TANZTHEATER WUPPERTAL
PINA BAUSCH

Julie Anne Stanzak
filmed by
Nathalie Larquet

Music
Ólafur Arnalds

Costume
Marion Cito

DANSEmedia | berlin
©2020

Keine Kommentare:

Kommentar posten