SV Verlag

SV Verlag mit Handy oder Tablet entdecken!
Die neue Generation der platzsparenden Bücher - klein, stark, leicht und fast unsichtbar! E-Books bei viereggtext! Wollen Sie Anspruchsvolles veröffentlichen oder suchen Sie Lesegenuss für zu Hause oder unterwegs? Verfolgen Sie mein Programm im SV Verlag, Sie werden immer etwas Passendes entdecken ... Weitere Informationen

.

.
Dichterhain, Bände 1 bis 4

.

.
Dichterhain, Bände 5 bis 8

Übersetze/Translate/Traduis/Tradurre/Traducir/переводить/çevirmek

In manchen Browsern kann die Werbung nicht zu sehen sein.

Dienstag, 24. April 2018

Neunkirchen /Saar: MUSICAL-Highlights


Wust-Backes-Herrmann  (c) Rainer Backes


Musical-Highlights
Kristin Backes, Martin Herrmann und Sebastian Wust

Samstag, 28. April 2018
20 Uhr
Stummsche Reithalle Neunkirchen


Am Samstag, den 28. April, präsentieren Kristin Backes, Martin Herrmann und Sebastian Wust ihr Programm „Musical-Highlights“ ab 20 Uhr in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen.

Kristin Backes (Gesang), Martin Herrmann (Gesang) und Sebastian Wust (Klavier) nehmen die Konzertbesucher auf eine Reise quer durch die schönsten Soli und Duette der Musicalgeschichte mit. Eine Vielzahl an musikalischen Leckerbissen von „West Side Story“ bis zu „Tanz der Vampire“. Aber auch Fans von Pop Klassikern kommen auf ihre Kosten. Zwei mitreißend emotionale Stimmen, abgerundet durch ein einzigartiges Klavierspiel, lassen die Besucher in die Tiefen der Musicalgeschichte eintauchen.

Herrmann begann 1998 mit klassischem Gesangsunterricht und ist aus Bands wie Alive, The New Generation, The Beavers und Stagelife bekannt. Backes hat mit ihren 19 Jahren bereits eine erstaunliche Gesangskarriere vorzuweisen. Angefangen hat es mit dem Bertinchen aus dem Musial Stumm. Es folgten weitere Rollen und mehrere Preise bei Jugend musiziert. Wust studierte an der Hochschule für Musik Saar.

Karten für die Veranstaltung sind zum Preis von 11,50 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional (u. a. bei allen Pressezentren von Wochenspiegel und Saarbrücker Zeitung), unter der Tickethotline 0651 – 9790777 sowie online unter: www.nk-kultur.de/halbzeit erhältlich. Der Preis an der Abendkasse beträgt 13 Euro.