SV Verlag

SV Verlag mit Handy oder Tablet entdecken!
Die neue Generation der platzsparenden Bücher - klein, stark, leicht und fast unsichtbar! E-Books bei viereggtext! Wollen Sie Anspruchsvolles veröffentlichen oder suchen Sie Lesegenuss für zu Hause oder unterwegs? Verfolgen Sie mein Programm im SV Verlag, Sie werden immer etwas Passendes entdecken ... Weitere Informationen

.

.
Dichterhain, Bände 1 bis 4

.

.
Dichterhain, Bände 5 bis 8

Übersetze/Translate/Traduis/Tradurre/Traducir/переводить/çevirmek

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Playboy mal ganz keusch - schade?

PLAYBOY in den Anfängen
(c) PB-Antiquariat.de
Der Playboy als Garant hochwertigster erotischer Fotografien will 2016 in komplett neuem Gewand auftreten, weil die Auflagen auf 800.000 im Jahr gegenüber 5,5 Mio 1975 gesunken sind. Die "New York Times" bereitet die Leser und Interessierten auf weiterhin provokative Posen, jedoch Abkehr von der völligen Nacktheit vor. "Playboy"-Chef Hugh Hefner (89) habe einem entsprechenden Vorschlag seiner Top-Redakteure zugestimmt, hieß es.

Der Wandel der Zeiten und das "oversexte" Internet brauchen heute eine Rückkehr zum keuschen Bild, da ja die Nacktheit sich durchgesetzt habe, und online alles zu bekommen sei. Auch Stars wie früher Madonna, Sharon Stone oder Naomi Campbell nackt vor der Kamera reiße heute niemanden mehr um. Also dürfen die Leser gespannt sein, was das Frühjahr bringt. Verführerische Frauen - angezogen?


Keine Kommentare:

Kommentar posten